Christkindlesmarkt in Nürnberg
"Städtlein aus Holz und Tuch"

 

Auf dem Nürnberger Hauptmarkt, im Herzen der Stadt, öffnet in jedem Jahr Deutschlands berühmtester Weihnachtsmarkt, der Nürnberger Christkindlesmarkt, seine Buden für Besucher aus der ganzen Welt. Immer am Freitag vor dem ersten Advent eröffnet das Nürnberger Christkind um 17.30 Uhr von der Empore der Frauenkirche aus mit dem feierlichen Prolog seinen Markt. Bis zum Heiligen Abend besuchen jährlich mehr als zwei Millionen Menschen aus aller Welt den Christkindlesmarkt.

Finden Sie bei uns das passende Hotel für Ihren Aufenthalt in Nürnberg und freuen Sie sich auf Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot, Rauschgoldengel und die „Nürnberger Zwetschgenmännle“, Figuren aus getrockneten Pflaumen.

Einfach nur auf Preise/Termine klicken.

Christkindlesmarkt Nürnberg - Foto Uli Kowatsch